“Cristina Pasaroiu, die junge Sopranistin aus Bukarest

“Cristina Pasaroiu, die junge Sopranistin aus Bukarest, schafft es, die stolze Diva Stella ebenso glaubhaft vorzutragen wie die mädchenhafte Antonia, die Puppe Olympia ebenso wie die venezianische Kurtisane Giulietta. Jeder Rolle weiß sie ihre spezifische Stimmfarbe zu geben. Die Koloraturen der Olympia sind sicher das Glanzstück ihrer Auftritte, aber auch das Liebesduett der Antonia mit Hoffmann verstrahlt tiefe Innigkeit und die eiskalte venezianische Kurtisane Giulietta singt verführerisch die Barcarole. So war ihr immer wieder persönlicher Applaus sicher.”
Manfred Wolff, Manfred Wolff mittendrin – Kunst, Kultur und Leben in Berlin über LES CONTES D’HOFFMANN at the Deutsche Oper Berlin. Heute Abend ist die vorletzte Vorstellung!
[Foto: Detlef Kurth]