Tagesspiegel

“In der Berliner Premierenbesetzung wird der

“In der Berliner Premierenbesetzung wird der Abend zum Sängerfest. Cristina Pasaroiu trällert nicht nur die Olympia bezaubernd, sondern findet auch noble Lyrismen für die Antonia und spielt als Giulietta Hoffmann schließlich sehr überzeugend falsche Gefühle vor.”
Frederik Hanssen, Tagesspiegel

[Foto: Bettina Stöß]